Autor: Schüco International KG

Lüftung

Ein Mensch verbraucht am Tag ca. 15 kg Luft.

Wohlbefinden, Gesundheit und Leistungsfähigkeit des Menschen hängen entscheidend von der Raumluftqualität ab. Verschlechtert sich die Luftqualität durch bspw. den Raumnutzer selbst und deren Aktivität oder durch Emissionen des Gebäudes und seiner Ausstattung, kann das unter anderem zu Kopfschmerzen, Konzentrationsschwächen oder Müdigkeit führen. Regelmäßige und ausreichende Lüftung ist daher sehr wichtig - dabei spielt die Qualität der von außen zugeführten Luft eine zentrale Rolle.